Geelong Pullunder
Geelong Pullunder
Geelong Pullunder
Geelong Pullunder
Geelong Pullunder
Geelong Pullunder
Geelong Pullunder
Geelong Pullunder

Geelong Pullunder

  • 100% Schurwolle
  • Hergestellt in Schottland

Geelong Strick fühlt sich im Griff noch weicher an als Lambswool. Geelong Wolle ist die allererste Schur der seidigen Haare australischer Milchlämmer. Sie ist so weich und fein, dass sie selbst Kenner an Kaschmirwolle erinnert. Die kurzen, gedrehten Fasern der Geelong Wolle schließen viel Luft ein und können so bei geringem Gewicht hervorragend wärmen. Natürlich verliert die Geelong Weste auch nach dem Waschen ihre Form nicht.

Wir helfen Ihnen gerne. Rufen Sie uns bitte an oder senden Sie uns eine Nachricht.

(+49) 0221-25 50 50 Sie erreichen uns täglich von 10:30 bis 18:30 Uhr, außer Sonn- und Feiertags

Artikelnummer: GLSL

Normaler Preis 159,00 €
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Dieses Produkt ist nicht verfügbar. Nachlieferung in 10-14 Tagen. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund des Brexit zu weiteren Lieferverzögerungen kommt.

Materialbeschreibung

Geelong

Geelong ist eine 100% Lammwolle, die in Australien von speziell gezüchteten Schafen hergestellt wird. Ursprünglich wurde Geelong im gleichnamigen Küstenort südlich von Melbourne (Australien) entwickelt als sich Ende der 80er Jahre, bedingt durch das Monopol der Chinesen, der Kaschmirpreis verdoppelte. Geelong Pullover fühlen sich im Griff noch weicher an als sonstige Lambswool Pullover. Diese Wolle sollte durch ihre Feinheit eine Alternative zu Kaschmir bieten. Die kurzen, gedrehten Fasern der Geelong Wolle schließen viel Luft ein und können so bei geringem Gewicht hervorragend wärmen. Natürlich verlieren die Pullover auch nach dem Waschen nicht ihre Form.

Pflegehinweise

Um zu gewährleisten, dass die Strickware keine Knötchen bildet, waschen Sie die Strickware nach dreimaligem Tragen, damit sich die Wollfasern zusammenziehen können. Waschen Sie die Strickware mit Handwäsche bei maximal 35° Grad und spülen Sie diese gut im kalten Wasser aus. Abschließend einfach flach auf einem Handtuch ausbreiten und so trocknen lassen.

Bei modernen Waschmaschinen ist es möglich die Strickware bei maximal 30° Grad und wenig Umdrehungen (max. 600) zu waschen. Wählen Sie einfach das Woll-Programm oder Feinwäsche und fügen etwas flüssiges Waschmittel hinzu (nicht zu viel sonst verfilzt die Wolle). Zum Trocknen danach auf ein über dem Wäscheständer ausgebreitetes Handtuch legen. Bitte beachten Sie, dass die Strickware keinesfalls in den Trockner darf!

Dazu passende Produkte