Filtern

      Mit beiden Füssen im Luxus:
      Crocket‘s Finest Schuhe für Herren


      Dieser rahmengenähte Schuh ist handgemacht – angefangen vom Zuschnitt des Leders bis hin zum Vorputzen des Schuhs. Nach langer Suche haben wir feinstes Box- und Aniline-Kalbsleder gefunden, das unsere hohen Qualitätsvorstellungen erfüllt. Es kommt von der Gerberei Du Puy in Frankreich.

      Von Rendenbach in Trier stammt das Sohlenleder und ist somit das Beste, das auf der Welt zu haben ist. Die traditionelle "Eichenloh Grubengerbung" ist ein umweltfreundliches Verfahren, das für gute Hautverträglichkeit und Haltbarkeit des Leders sorgt. Die Sohle ist wasserabweisend und extrem abriebfest, dabei flexibel und angenehm zu tragen.

      Alles weitere zum Thema Schuhe

      John Crocket's Lexikon für
      klassische englische Schuhe

      Sie fragen sich, wie Sie Ihre Lederschuhe am besten pflegen, damit Sie möglichst lange von der Qualität profitieren? In unserem Schuh-Lexikon haben wir die wichtigsten Pflegetipps für Sie zusammengestellt! Außerdem erfahren Sie alles Wissenswerte über die Qualität von John Crocket’s Shoes: Was bedeutet eigentlich „rahmengenähter Schuh“? Und welche Unterschiede gibt es bei Form und Sohlenvariante zu beachten? Hier gelangen Sie direkt zu den entsprechenden Themen: