Harris Tweed

Kennen Sie Schottland?

Die Äußeren Hebriden? Die Inselgruppe liegt vor der Westküste Schottlands, mit vielen kleinen, unbewohnten Inseln. Zu den größeren Inseln gehören Harris und Lewis, bekannt vor allem durch ihren Exportartikel Harris Tweed.

Mit diesem Markenzeichen dürfen sich nur solche Tweedstoffe schmücken, deren Wolle auf den Inseln hergestellt und gefärbt wurde. Der Webstuhl muß von Hand betrieben sein.
Das Gesetz 'Harris Tweed Act of Parliament' definiert dies genau: „Harris-Tweed ist ein Stoff aus reiner Schurwolle, die auf den äußeren Hebriden gefärbt und gesponnen wurde und von Hand durch Einwohner der Inseln Lewis, Harris, Uist und Barra in deren Wohnhäusern gewebt wurde.“
Jedes Kleidungstück aus Harris Tweed wird mit einem Echtheitsetikett ausgezeichnet, das den 'Orb', einen Reichsapfel, trägt, denn dies ist das Markenzeichen des Harris Tweed.
Harris Tweed ist besonders widerstandsfähig, einzigartig in seinen Farben und läßt sich gut mit anderen Stoffen kombinieren.